SEARCH TOM'S BORING MORDHEIM BLOG

Monday, 23 April 2007

If you never know failure, how can you know success?

La nouvelle planche de la table de Mordheim est bientôt prête, Thoumas ! J'ai gravé environ 50% des dalles pour le sol.


Pfiou ! C'est long !


Au premier plan, tu peux arriver à distinguer une zone que j'ai un peu ratée. Les dalles sont trop carrées et trop charcutées. J'essayerai de corriger ça à la fin en repassant dessus avec un crayon moins taillé.
Dis moi si tu as des conseils à m'apporter !

[EDIT]:




[RE-EDIT]:

Table terminée, ô maîîîîître des maîîîîtres absolu de la gâlâxie universelle !

9 comments:

Thomas said...

Aucun conseil à apporter mon Nicou! Superbe boulot! J'attends qu'on se bastonne à 4 sur notre nouvelle table XXL ;-)

Tom said...

WTF! thats hard work doining al those stones:S.. but looks good;)

Thomas said...

That's why i have my dungeon imp "Nicholas"to work for me.

*turns around to his imp*
"Who allowed you to stop slave? Work FASTER!
*whiplash*
-Aaaargh! Yes Masterrrr!"

:-)

Anonymous said...

Lieber Thomas,
also ich hab mir alles angesehen (hab eigentlich zu wenig romeo bilder gesehen) und find das toll. Ich finde es witzig, ich bin eigentlich ein sehr intensiver spieler, und schaffe es sogar eine 8 stunden spiel (ja es gibt soche hämmer wo ein spiel so lange dauert gibts auch ohne tabeltop) zu spielen. nur zu dieser welt habe ich überhaupt keinen zugang. obgleich ich es sehr sehr interessant finde. Aber eben dazu habe ich keinen zugang. Ich
Ich vermute das kommt aus dieser etwas komischen einstellung die ich von meiner mutter habe die immer mit panik auf alles "dunkle" geblickt hat und gesagt hat, man solle es nicht verschreien oder herbeirufen. also sind orks, teufel, zombies, ... ect. immer etwas schlimmes. und dort soll man nicht anstreifen.
so jetzt zum "unsachlichen" kommentar. thomas ich muß dir sagen, und das kann ich, denn ich habe eine zeit lang für stunden in der spielerei bei mir ums eck verbracht und zugeschaut und gehört, das du unendliches talent und kreativität besitz. das bewundere ich sehr. die mühe die detailtreue und die ideen die du aus einer solchen sache (die ja in sich begrenzt ist - und über deren grenzen du schauen kannst ... figuren, tabeltops, gebäude) die du hier hast, die welt die du hier generiert und vor allem die liebe die du zu den dingen hast, ist die überlegung wert ob du diese leistung nicht zu geld machen kannst. Das ist sensationell wirklich!
so das wars von mir - jetzt hab ich ja die site und kann regelmäßig nachschauen was es so neues gibt bei dir.
hab einen schönen tag
grex

ps. glückwunsch (unter vorbehalt - ich verschreie es nicht!!!) zur prüfung.
pps. coole site master sire ...

Thomas said...

Danke Grex! :) Sehr liebes Kommentar von Dir!

Was das "dunkle" anbelangt, so bin ich in der glücklichen Position dir mitzuteilen, dass "Mortheim" ganz und gar nicht so dunkel/blutrünstig ist wie es aussieht. Zumindest MEINE version davon nicht. :) Selbsverständlich gibt es Böslinge (zugegeben, die spiele eigentlich immer ich...) aber "Böse" kann es nicht ohne "Gut" geben. Es geht ja um den Kampf zwischen Gut und Böse: So spielen Nico und Patrick z.B. gute banden.

Das Wichtigste jedoch ist der absurde, leicht Monty-Pythoneske Humor der diesem Spiel innewohnt. Nicht zuletzt weil die Spieler diesen Humor ins Spiel mitbringen.

So gibt es doch tatsächlich regeln dafür, dass es plötzlich anfangen kann lebende Fische zu regnen, oder Szenarien wo sich banden un die weltbesten "Strawberry Cakes" prüglen oder die Möglichkeit eine runde, Nudelwalker-schwingende Söldnerin namens "Busty Betty" zu engagieren.

Soviel zu diesem Thema.
Ich hoffe du kommst oft wieder (Bookmark nicht vergessen)und bis bald!

Tom

PS: Abstimmen kannst du auch ;-)

Okami said...

"Patience et longueur de temps
Font plus que force ni que rage."

" le Lion et le Rat " Jean de la Fontaine

Beau dallage - justement j'ai 10M2 à faire tu es disponible ??? :))))

Grex said...

Lieber Thomas,
weiß nicht genau ob ich nochmals auf die site komme ;-).
ja das stimmt schon mit dem gut und böse aber ich bin so biedermeier-mensch. es muß wohl auch nur das gute geben. ich weiß das scheint naive aber es ist so.
die witzigen szenarien klingen super! bitte du muß dir mal von deiner kosbaren zeit nehmen und mich da ein wenig einführen! ich finde ja alles spielen witzig!
so ich muß jetzt bis heute 0 uhr warten (ist dann schon morgen) um mich online wo zu bewerben! also wird der abend noch dauern vor allem weil ich schon müde bin!
wir sehen - hören - aber eigentlich sehen uns bald!
alles liebe
grex

Nath said...

Bon, depuis un moment j'ai moins de temps pour les blogs, donc (beaucoup) moins de commentaires, MAIS je découvre toujours avec plaisir de temps à autre les nouvelles aventures et créations mordheimiennes - en tout cas bravo Nicholas, le maître a dit : "la patience est mère de vertu" - ça marche aussi avec la modération, l'abnégation, l'abstention [euh non pas ça]

Thomas said...

Je te le prête pour ton dallage Okami. C'est un bon esclave. :)